• Schrift verkleinern
  • Normalgröße
  • Schrift vergrößern

FAQ * Wann ist die beste Zeit zur Meditation?

CoverRayClearMindFrontcopyrightFAKTuellFAQ * Wann ist die beste Zeit zur Meditation?
Ich bin etwas unsicher, wann ich meditieren sollte. Meine Arbeitszeiten sind sehr flexibel, deshalb kann ich mir erst nach 23:00h einen konstant festen Termin setzen. Meine Kernfrage ist, ob ich unbedingt stets zum gleichen Zeitpunkt meditieren muss, um den gewünschten Erfolg zu gewährleisten. Zur Info: Ich nutze Clear Mind zur Unterstützung.

Antwort:
Der beste Zeitpunkt zur Meditation ist stets dann, wenn Du Dir die Zeit zum meditieren nimmst. Nur nehmen musst Du sie Dir. Wann auch immer. Ein guter Zeitpunkt, den man auch immer einhalten kann, ist der Moment, wo Du zu Bett gehst.  Da kann Dein Ego Purzelbäume schlagen. Es wird Dich nicht davon abhalten können, es vor die Tür zu setzen.

Weiterlesen: FAQ * Wann ist die beste Zeit zur Meditation?

FAQ * Soll ich meine Katzen fernhalten?

FAQ * Soll ich meine Katzen fernhalten?
Winnie   - 18.05.2013Seit ich Clear Mind zur Meditation und zu deinen Fernbehandlungen laufen lasse, ist noch etwas Erstaunliches passiert, neben den Wirkungen auf Psyche und Körper. Meine beiden Katzenmädchen, die immer etwas Distanz halten, legen sich nebeneinander zu mir, sobald die Musik läuft.
Dann machen beide Milchtritt und schnurren ununterbrochen während die Musik läuft.  Ganz egal, zu welcher Tageszeit. Lasse ich die Musik nur so laufen, dann legen sie sich gemeinsam vor den CD-Player. Schnurren, machen Milchtritt in der Luft und schlafen ein. Dann vertragen sie sich auch den ganzen Tag. 
Mir gefällt es ja. Aber sie werden so ruhig dabei, wie ich das bisher noch nie erlebt habe. Meinst Du, ich sollte sie von der Musik fernhalten?

Weiterlesen: FAQ * Soll ich meine Katzen fernhalten?

FAQ * Warum bestraft mich das Leben immer?

Frage:
DepriFAQdorisWarum bestraft mich das Leben immer?
Schon in der Schule kam ich in vielen Fächern nicht mit. Nur mit viel Mühe habe ich es geschafft nicht sitzen zu bleiben. Mit 15 wurde ich schwanger und mit 16 kam meine Tochter auf die Welt. Und ich wurde dick. Mit 19 fand ich dann den Mann meines Lebens. Während ich mit unserer Tochter schwanger (und noch dicker) wurde, betrog er mich mit meiner besten Freundin. Obwohl ich alles getan hatte ihm meine Liebe zu zeigen. Mit 23 wurde ich geschieden. Mein Mann lebt seit 20 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Vor 18 Jahren haben sie geheiratet. Ich lebe von einem kleinen Einkommen, obwohl meine Töchter verheiratet und wohlhabend sind. Laufend bin ich krank. Asthma, Diabetes, Bandscheiben, Hautausschläge, Wasser in den Beinen. Sicher bekomme ich auch noch Krebs. Aber das ist mir jetzt auch egal. Ich bin jetzt 44. Nichts hat sich gelohnt. Sie sind mein letzter Strohhalm. Helfen Sie mir. Bitte. Abgenommen habe ich bereits, weil ich vor zwei Jahren Ketario entdeckt habe. Aber es ändert sich nichts ohne Unterstützung.

Weiterlesen: FAQ * Warum bestraft mich das Leben immer?

FAQ * Lohnt sich die Teilnahme an der Faktor-L Aktion?

FAQ * Lohnt sich die Teilnahme an der Faktor-L Aktion?
Welt3GlobenAktuell haben wir 342 gleich- oder ähnlich lautende Fragen zu unserer Aktion vs. Depression & Burnout erhalten. In nur 6 Tagen, seit der Veröffentlichung.

Antwort:
Das ist sehr einfach zu beantworten. Du gestaltest die Welt, und wie Du sie erlebst, jeden Moment selbst. Du kannst sie als Last oder Plage empfinden, und wirst sie dann genau so gestalten. (Lesetipp.) Oder Du siehst sie als Chance und Möglichkeit. Wenn Dir etwas nicht passt, oder Du keinen Sinn darin siehst, was so passiert, dann kannst Du das wertfrei stellen, mit allen positiven Optionen.

Weiterlesen: FAQ * Lohnt sich die Teilnahme an der Faktor-L Aktion?

Newsletter

Login

Zahlung via Paypal

Verwendungszweck:

Suche