• Schrift verkleinern
  • Normalgröße
  • Schrift vergrößern
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Fragen - Antworten - Meinungen

THEMA: Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 11 Monate her #347

Ja!
Bitte lieber Poet :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 11 Monate her #348

OK - Produktion in Auftrag gegeben...
LG
DerPoet
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 11 Monate her #352

Poet schrieb:
OK - Produktion in Auftrag gegeben...
LG
DerPoet

Toll!!!
DANKE!!!
Sage uns bitte Bescheid :)

Liebe Grüße
Gitte
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 10 Monate her #356

Eternity

Absichtlich habe ich keine neue Kategorie aufgetan, weil sonst niemand eine Nachricht bekommen würde, dass etwas Neues im Forum steht. Falls es noch funktioniert, werden hier dann doch einige von uns mitlesen.
Ich schreibe diese Zeilen zu Ehren unseres Poeten, Christopher, Chris, um mich in unser aller Namen für sein engagiertes Wirken in wohltuender Verbindung mit einer gesunden Portion Humor in dieser Welt zu bedanken.
Wir sind traurig, dass Du auf dieser Ebene nicht mehr zu erreichen bist, doch wir spüren, dass weiterhin eine echte Herzensbeziehung besteht, wie es auch hier schon der Fall war.

Im letzten Video kündigte Chris sein sängerisches Comeback an, dazu angeregt von seiner Freundin Lena, wie er sagt.
Lena hat einst für das Fauré-Requiem ein Zwischenstück für ihren Chor komponiert mit dem Titel "Eternity". Dieses Stück widmet sie nachträglich dem Poeten und seiner Frau Momo.
Den Text lieferte Walt Whitman:
"Do you see O my brothers and sisters?
It is not chaos or death.... it is form and union and plan...
it is eternal life.... it is happiness."

Mit diesen Worten möchte ich mein Gedenken an Chris hier abschliessen.
Mögen wir alle in uns den Frieden finden, den wir ersehnen.
Namaste,
Mara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.329 Sekunden

Newsletter

Login

Zahlung via Paypal

Verwendungszweck: