• Schrift verkleinern
  • Normalgröße
  • Schrift vergrößern
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Fragen - Antworten - Meinungen

THEMA: Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 4 Monate her #7

Ich habe mir den Download gestern geschnappt, weil ich nicht auf die CD warten will. Ganz anders als die übliche Meditationsmusik. Anfangs irritieren die vorlauten Trommeln. Aber nur, bis man bemerkt, dass dadurch alle Gedanken weggehalten werden.
Plötzlich war da nur die Musik und ich. Ganz weit weg von den Alltagssorgen. Und fast trat so etwas ein, wie die Stille, wie Tolle es erklärt, aus der man alles beobachten kann, ohne zu bewerten oder beurteilen.

Danke!!! Ich wünsche mir mehr davon :)

LG
Nena

PS. Wann kommt denn die CD?
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von Poet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Poet

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 4 Monate her #9

Du hast den Effekt gut beschrieben.
Genau das ist die Aufgabe von Clear Mind:
Loslösen von den Gedanken, die uns nicht im Hier und Jetzt leben lassen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Und noch etwas kannst Du ausprobieren:
Spiele mit der Lautstärke, dann öffnen sich unterschiedliche Ebenen des Bewusstseins. Versuche es einfach, dann verstehst Du, was ich meine. Und hörst Du sie gaaaanz leise, dann wirst Du eine Ruhe und Tiefenentspannung, wie man sie nur selten erfährt.

Clear Mind unterstützt die Wirkung von Energiesitzungen (Kontakt und Fernsendung) erheblich...
...sagen zumindest meine Klienten B)

LG
DerPoet

PS. Die CD dauert noch ein paar Wochen oder so...
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von Poet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nena

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 4 Monate her #22

Das mit der Lautstärke ist einfach genial!!!
Abends höre ich sie jatzt auf Level 3 meiner Anlage, da werde ich soooo schnell ganz ruhig und schlafe nach der knappen Stunde tief und fest. Alle Sorgen, die sich mit drohenden Gedanken einmischen, verschwinden schon in den ersten 10 Minuten.

Heute Nachmittag war meine Schwester mit meinem 3-jährigen Neffen zu Besuch bei mir. Der machte die Anlage an, drehte die Lautstärke auf 8, und hat dann eine Stunde getanzt. Unglaublich, wie stark dabei die Trommeln gewirkt haben.

Ich bin begeistert!
Danke
Nena
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von Poet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Poet

Clear Mind - Die Hörprobe 4 Jahre 4 Monate her #28

"Gibt es ne Hörprobe", hat mich meine Freundin Antje auf Facebook gefragt.
Danach bekam ich innerhalb einer Stunde mehr als 80 Mailanfragen gleichen Inhalts.
Gut, dass Momo in ihren Radiozeiten gelernt hat mit Tonaufzeichnungen umzugehen.
Resultat:

So,
jetzt gibt es auch eine Hörprobe:



LG
Christopher Ray
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Monate her von Poet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 3 Monate her #35

@Poet
Eigentlich war es mir zu unruhig zur Meditation.
Bis ich bemerkte, dass sich meine Gedanken nur noch um das Schlagzeug drehten und wie ich die Leitmusik besser wahrnehmen könnte. Es hat schon gedauert, bis ich bemerkt hatte was da läuft. Meine ganzen "wichtigen" Gedanken, die mir die Ruhe raubten, waren einfach weg, Toll!!!

Am Sonntag hatte ich die Zeit zum experimentieren. Eigentlich war ich wütend, aus ganz persönlichen Gründen. Mein Auto war mit meiner Frau unterwegs, oder umgekehrt. Ich war sozusagen ans Haus gefesselt. Dann hab ich die CD eingelegt und gaaaaanz laut gedreht. War ja sonst niemand im Haus. So richtig laut wirkt die Musik seltsam getrennt. Alle Instrumente positionieren sich irgendwo im Raum. Sie wirken lauter oder leiser, die einzelnen, wenn du dich im Raum bewegst oder neu positionierst.

Und was passiert? Die Wut war weg. Der Äger und die schlechte Laune ebenfalls. Irre.
Nach einer Stunde Clear Mind bin ich gemütlich durch die Stadt spaziert. Gut gelaunt.
Da hast Du wohl doch gezaubert. B)

Danke
Erich
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von Poet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Clear Mind - Die Musik von Christopher Ray 4 Jahre 3 Monate her #43

Erich schrieb:
Da hast Du wohl doch gezaubert. B)

Die Musik nervt B)
Richtig gesagt: Sie trifft den Nerv und schaltet die Alltagsgedanken damit aus.
Ich liebe sie immer noch nicht, aber ihre Wirkung. :whistle:

LG
Wittwer
Letzte Änderung: 4 Jahre 3 Monate her von Poet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.403 Sekunden

Newsletter

Login

Zahlung via Paypal

Verwendungszweck: